FAQ

Tattoonika

Was ist eine Tattoo-Convention?

Eine Convention ist eine Veranstaltung, bei der sich Gleichgesinnte treffen. Und, ja, wie man es bei dem Namen schon vermuten kann, bei einer Tattooconvention geht es um Tattoos.
Auf einer Tattoo Convention stellen Tätowierer ihre Arbeiten vor und stechen Tattoos. Außerdem gibt es Verkaufsstände (z.B. Klamotten, Bücher, Schmuck). Beides, Tätowierer und Händler findet Ihr in unserer Ausstellerliste. Essen und Getränke gibt es natürlich auch.
Fehlt nur noch Ihr, Ihr tattooverliebten Besucher. Und nein, Ihr braucht selber kein Tattoo zu haben, es reicht vollkommen aus, wenn Ihr sie gut findet.

Welche Künstler und Händler sind auf der Convention?

Wir haben auf unserer Homepage die Listen der Künstler und Händler, die ständig aktualisiert werden.

Checkt bitte unsere Seite von Zeit zu Zeit selbst, ihr könnt Euch heute nicht mehr darauf verlassen, dass man auf Facebook alles mitbekommt, wenn man eine Seite geliked hat!

Alle News und Änderungen werden wir hier auf der Homepage und auf FB bekannt geben, wie gesagt, wer selbst checkt, kriegt auch alles mit!

Kann man sich vor Ort tätowieren lassen?

Ja, das ist der Sinn einer Tattoo Convention. Ihr könnt Euch spontan vor Ort tätowieren lassen. Ihr habt somit die Möglichkeit euch auf der Convention von einem Tattoo-Künstler tätowieren zu lassen.

Braucht man zum Tätowieren einen Termin?

Es empfiehlt sich vorher Kontakt zu Tätowierern aufzunehmen, die auf unserer Convention zu Gast sein werden, um mit ihnen Details zum Motiv und den Preisen zu vereinbaren (siehe Tattoo Artist's auf unserer Webseite).

Ich habe einen Motivwunsch und möchte vor Ort nach dem passenden Künstler schauen. Was muss ich beachten?

Bitte drucke Deine Vorlage aus und bringe sie auf Papier mit.

Aller meistens besteht nicht die Möglichkeit z.B. eine Vorlage von Deinem Handy auszudrucken. Deswegen ist es ganz wichtig, dass Du das vorher machst. Die Größe kann man dann problemlos noch anpassen, kein Ding.

Ich möchte mich gerne als Tattoo-Modell zur Verfügung stellen. Wie genau geht das ?

Gar nicht!
Es hält sich hartnäckig das Gerücht, dass man sich auf einer Convention als Modell zur Verfügung stellen kann. Das ist Unsinn! Die Künstler haben in den meisten Fällen ihre eigenen Kunden oder warten auf Besucher, die sich tätowieren lassen wollen.

Ich habe einen Tattootermin, muss ich trotzdem Eintritt zahlen?

Sorry, ja. Denn Eintritt ist Eintritt. Wir können leider die Termine unserer Künstler nicht kontrollieren. Der Aufwand an Personal und Logistik wäre einfach zu groß und nicht praktikabel. Wie bereits zuvor erwähnt, sind unsere Tätowierer selbständig. Wir haben mit unserer Convention lediglich dafür gesorgt, dass ein solcher Termin überhaupt zustande kommen konnte. Der Rest ist Sache der Künstler und ihrer Kunden.

Können auch Kinder zur Tattoo Convention kommen?

Ja, Kinder bis 12 Jahre haben sogar freien Eintritt. Nach dem 12.Lebensjahr zahlen vollen Eintritt. Jugendliche unter 18 Jahren können sich aber nicht auf der Convention tätowieren oder piercen lassen, außer sie sind in Begleitung ihrer Eltern bzw. eines Erziehungsberechtigten.

Wir haben nur ein paar kleine Bitten:
Die Convention ist sehr gut besucht, d.h. die Gänge sind voll mit Menschen. Eine Fahrt mit dem Kinderwagen kann da schnell sehr umständlich werden. Was nicht heisst, dass Ihr mit Kinderwagen nicht willkommen seid, wir möchten euch nur auf ein bisschen Körpernähe vorbereiten.
Ansonsten haben wir ein familienfreundliches Programm, das für alle Altersgruppen tauglich ist. Was wir nicht einschätzen können, ist, wie eure Kids auf den Anblick von frischen/blutenden Tattoos reagieren, diese Frage solltet ihr euch bitte ehrlich selbst stellen.

Kann man auch Haustiere mit zur Convention mitbringen?

Wir bitten um Verständnis, dass das Mitbringen von Tieren aus Hygiene-Bestimmungen nicht erlaubt ist.